Startseite / Verstärker & Boxen / E-Gitarrenverstärker / Marshall | In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Seltenes Schätzchen...

Der Marshall 1x 12“ Combo mit der Modellnummer "1974" zählt heute zu den begehrtesten Sammlerobjekten, die jemals Jim Marshalls Ampmanufaktur verlassen haben. Diese wohl puristischsten Marshalls überhaupt wurden lediglich von 1966 bis 1968 gefertigt, und dann durch reichhaltiger ausgestattete Modelle ersetzt.

Einfach Röhre - ohne alles...

Gerade in ihrer Minimalausstattung liegt das Geheimnis des direkten und definierten Soundcharakters. Kenner schätzen es besonders, dass es diesem Amp dennoch nicht an Vielseitigkeit mangelt, denn seine Röhrengleichrichtung macht den 1974X in Verbindung mit der 18 Watt EL84 Endstufe bei Bedarf zum fett übersteuerten Bluescombo, sobald am Volume­regler richtig Gas gegeben wird.

Ein Speaker wie kein anderer...

Selbstverständlich hatte auch der seltene Celestion Greenback T1221 15 Ohm/ 20 Watt Speaker (mit Keramikmagnet) großen Anteil am charakteristischen Sound des "1974" Combos. Für die im Jahr 2004 erschiene Handwired­-Reissue des Klassikers, also das Modell 1974X, wurde dieser Celestion Speaker (nach historischen Vorgaben) exakt reproduziert. So liefern die handverdrahteten Reissues der alten Klassiker den Sound ihrer Originale in Perfektion.

Features
• 18 Watt Endstufe mit EL84
• 1 x 12“ Combo
• 2 Eingangskanäle
• fußsch. Röhrentremolo 3xECC83, 2xEL84, 1xEZ81
• 15 W Celestion T1221 Greenback
• Röhrengleichrichtung
• Inkl. Vintage Fußschalter
• verzapftes Gehäuse mit optimalem Resonanzverhalten
• Gehäuse aus robustem Birkensperrholz handgefertigt, inklusive der Rückwand
• Gewicht nur 18,2 kg
• Maße (B x H x T / ü.A.): 610 x 532 x 225 mm
• Schutzhülle (optional): COVR00056

 

1.899,00 EUR

 

incl. 20% USt. zzgl. Versand

Sofort lieferbar  
 
Anzahl:   St